Online-Adventskalender-Gewinnspiel 2018 – Die Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für das Online-Adventskalender-Gewinnspiel 2018

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel „Die-GebaeudeTechnik.de Online-Adventskalender-Gewinnspiel 2018“ sowie dessen Durchführung richtet sich ausschließlich nach den folgenden Teilnahmebedingungen.

§1 Das Gewinnspiel:

1.1
Das Gewinnspiel ist eine Gewinnspielaktion der FachVerlag.Online Bliesener & Gerhards GbR.
Vom 1. bis 24.12.2018 präsentiert die FachVerlag.Online Bliesener & Gerhards GbR (nachfolgend vereinfacht auch „Veranstalter“) das „Die-GebaeudeTechnik.de Online-Adventskalender-Gewinnspiel 2018“ (nachfolgend vereinfacht „Gewinnspiel“).
In dieser Zeit ist es unter www.die-gebaeudetechnik.de/online-adventskalender-gewinnspiel-2018 oder über unsere Facebookseite https://www.facebook.com/DieGebaeudeTechnik/ zu erreichen.

1.2
Das Gewinnspiel wird in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern durchgeführt (im Folgenden: „Partner“). Die Partner stellen grundsätzlich die Preise für das Gewinnspiel zur Verfügung und sind in diesem Fall Auslobende im Sinne von § 657 BGB.
Der Veranstalter verspricht die Preise im Namen der Partner.
Eine eigene Verpflichtung übernimmt der Veranstalter diesbezüglich nicht, es sei denn, der Veranstalter ist im konkreten Fall selbst Auslobende des Preises.

1.3
Die Datenschutzbestimmungen auf https://die-gebaeudetechnik.de/datenschutz/ sowie www.facebook.com/privacy werden ggf. um die nachstehenden Regelungen erweitert und werden im Übrigen Bestandteil dieser Bedingungen.

1.4
Mit der Teilnahme an dem kostenlosen Gewinnspiel erklären Sie sich als Benutzerin bzw. Benutzer (nachfolgend vereinfacht auch „Teilnehmer“) mit diesen Teilnahmebedingungen sowie mit den genannten Regelungen zum Datenschutz, d.h. der Erhebung und Nutzung der von Ihnen mitgeteilten Daten, einverstanden.
Der Veranstalter erhebt und nutzt Ihre Daten ausdrücklich nur soweit dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie darin einwilligen.

§ 2 Gewinnspielteilnahme

2.1
Die Gewinnspielteilnahme ist kostenlos. Zur Teilnahme muss der Teilnehmer das Gewinnspiel aufrufen.

2.2
Der Teilnehmer nimmt am Gewinnspiel teil, indem er auf das aktuelle Tagestürchen klickt, die jeweiligen Tagesaufgaben erfüllt und unter Verweis auf die Teilnahmebedingungen das jeweilige Teilnahmeformular (Gewinnspielantwort) ausfüllt und es an den Veranstalter abschickt.

2.3
Die Teilnahme am Gewinnspiel gilt nur für den jeweiligen Kalendertag.

2.4
Mit deiner Teilnahme an dem Gewinnspiel versichert der Teilnehmer die Richtigkeit der hierzu erforderlichen Angaben (z.B. Name, Vorname, E-Mail-Adresse). Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller angegebenen Daten verantwortlich. Falls der Sachpreis im Zuge des Gewinnspiels durch fehlerhafte Datenangaben nicht korrekt zugeordnet werden kann, entfällt der Gewinnanspruch des Teilnehmers.

2.5
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur volljährigen, voll geschäftsfähigen natürlichen Personen gestattet.
Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme der Zustimmung eines Erziehungsberechtigten. Jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen teilnehmen und Gewinne können nicht an Dritte übertragen werden.

2.6
Teilnahmeberechtigt an diesem Gewinnspiel sind weiterhin ausschließlich Teilnehmer mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg oder den Niederlanden und einer gültigen Postanschrift in den zuvor genannten Ländern.

2.7
Teilnahmeberechtigt an diesem Gewinnspiel sind zudem ausschließlich Teilnehmer mit einem gültigen Facebook-Account und welche gleichzeitig Fan der Facebookseite des Veranstalters ( https://www.facebook.com/DieGebaeudeTechnik/) sind.

2.8
Jeder Teilnehmer darf nur einmal (1x) täglich am Gewinnspiel teilnehmen, das Teilnahmeformular verwenden und die Gewinnchancen nicht unter Verwendung mehrerer E-Mailadressen oder Scheinidentitäten erhöhen.

2.9
Der Eingang der Gewinnspielantwort und der Personenangaben hat jeweils spätestens bis zum Ablauf des jeweils aktuellen Kalendertages für den jeweiligen Tagespreis zu erfolgen. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang der Daten beim Veranstalter.

2.10
Der Teilnehmer stellt den Veranstalter von sämtlichen Ansprüchen, auch solchen Dritter, die ggf. mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel im Zusammenhang stehen, frei.

2.11
Teilnehmer, die Beschwerden betreffend die Durchführung des Gewinnspiels vorbringen möchten, haben diese innerhalb von zehn Werktagen nach Beschwerdeanlass vorzunehmen. Hierzu ist die Beschwerde schriftlich an den Veranstalter zu richten.

§ 3 Durchführung

3.1
Die Gewinner werden vom Veranstalter nach Ablauf des jeweiligen Gewinnspieltages mittels Auslosung ermittelt und innerhalb von 2-4 Werktagen vom Veranstalter per E-Mail benachrichtigt.

3.2
Je Gewinnspieltag gibt es den abgebildeten Preis nur in den jeweils genannten Mengen zu gewinnen. Es kann je Gewinnspieltag ggf. auch mehr als ein Gewinner ermittelt werden. In diesem Fall wird ausdrücklich darauf hingewiesen und die Anzahl der Gewinner für diesen Gewinnspieltag angegeben. Werden keine Angaben bezüglich der Anzahl möglicher Gewinner gemacht, so wird für diesen Tag nur ein Teilnehmer als Gewinner ausgelost.

3.3
Eine Veröffentlichung der Gewinner findet nicht statt, sofern der Gewinner nicht ausdrücklich einer Veröffentlichung seiner Daten zustimmt. Jedem Gewinner steht es jedoch frei, sich selbst als Gewinner eines Tagespreises unter dem jeweiligen Eintrag auf unserer Facebookseite öffentlich zu bekennen und oder zu bedanken. Eine Verpflichtung hierzu seitens des Gewinners besteht nicht.

3.4
Der/die Gewinner des jeweiligen Tagesgewinns wird/werden innerhalb von zwei bis vier Werktagen nach der Teilnahme am entsprechenden Adventskalendertürchen benachrichtigt. Wird der Gewinn nicht innerhalb von fünf Tagen nach der Benachrichtigung über den Gewinn per E-Mail angenommen und die Empfängeradresse mitgeteilt, behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Gewinn anderen Teilnehmern zur Verfügung zu stellen.

3.5
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Preis ist nicht übertragbar, austauschbar bzw. umtauschbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich. Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.

3.6
Der Gewinner kann den Gewinn ablehnen. In diesem Fall wird der Gewinn erneut verlost und einem anderen Teilnehmer zugelost.

3.7
Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von drei Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.

3.8
Für den Fall, dass ein Gewinner jünger als 18 Jahre alt ist, nimmt der Veranstalter Kontakt mit den Eltern des Gewinners auf, damit diesen der Gewinn stellvertretend zukommen gelassen werden kann.

3.9
Sachpreise (sofern nicht anders geregelt) werden direkt vom jeweiligen Partner oder vom Veranstalter per Paketdienst oder Post an die vom Gewinner angegebene Adresse geliefert. Die Lieferung erfolgt frei Haus innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.
Darüber hinaus anfallende Transportkosten, Lieferkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen. Leistungsort bleibt trotz Übernahme der Versandkosten der Sitz des jeweiligen Partners bzw. des Veranstalters.

3.10
Der Versand des Gewinns erfolgt nur innerhalb Deutschlands oder nach Österreich, Belgien, Luxemburg bzw. die Niederlande.

3.11
Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel zu jeder Zeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Dieses Recht steht dem Veranstalter insbesondere dann zu, wenn aus technischen Gründen (z. B. Manipulation und/oder Fehler in der Hard- und/oder Software, Virenbefall des Computersystems) oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

3.12
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Teilnahmebedingungen innerhalb des Aktionszeitraumes zu ändern oder zu ergänzen, soweit dies im Interesse einer einfachen und sicheren Abwicklung und insbesondere zur Verhinderung von Missbräuchen erforderlich ist, ohne dass Ihnen hierdurch Ansprüche entstehen.

§ 4 Ausschluss vom Gewinnspiel

4.1
Nicht teilnahmeberechtigt sind gesetzliche Vertreter, Mitarbeiter und deren Angehörige der beteiligten Unternehmen.

4.2
Der Veranstalter behält es sich vor, einen Teilnehmer bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, insbesondere bei der unrichtigen Angabe der persönlichen Daten, von dem Gewinnspiel auszuschließen.

4.3
Ausgeschlossen werden auch Teilnehmer, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation oder sonstige Beeinflussung Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen Gewinne auch nachträglich aberkannt und deren Herausgabe gefordert werden.

4.4
Wer unwahre Personenangaben macht, kann vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

4.5
Bei einem Ausschluss vom Gewinnspiel gemäß vorstehender Vorschriften entfallen etwaige Gewinnansprüche.

§ 5 Gewährleistungsausschluss

5.1
Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen.

Hierzu können technische Probleme, Regeländerungen oder Entscheidungen durch Facebook gehören.

§ 6 Haftung

6.1
Jede Haftung des Veranstalters für das Bestehen der technischen Voraussetzungen der rechtzeitigen Teilnahme am Gewinnspiel oder der Versendung der Preise (Versendung der Preise durch Transportunternehmen oder ständiger Zugang der Internetseiten, auf denen die Teilnahme möglich ist) ist ausgeschlossen.

6.2
Der Veranstalter haftet nur für Schäden, welche dieser oder einer seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten, deren Nichteinhaltung die Erreichung des Vertragszieles gefährden (so genannte Kardinalspflichten), verursacht haben.

6.3
Die voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o.ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren.

6.4
Mit der Aushändigung des Gewinnes wird der Veranstalter von allen Verpflichtungen frei, sofern sich aus dem Vorgenannten nicht schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

6.5
Für Sach- und/oder Rechtsmängel an von Kooperationspartnern zur Verfügung gestellten Preisen haftet der Veranstalter nicht. Der Veranstalter haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen. Darüber hinaus haftet die Bliesener & Gerhards GbR nicht für Störungen, die durch allgemeine Bedingungen des Internets (wie exzessiver Verkehr im Internet oder eines Teils des Internets, Viren, Hacker-Angriffe und ähnliches) verursacht werden.

6.6
Werden Teilnehmer durch eigenständige Beiträge im Rahmen des Gewinnspiels aktiv, dürfen diese nicht rechtswidrig sein, d.h. insbesondere keine Beleidigungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten oder gegen Schutzrechte des geistigen Eigentums verstoßen. Jede Haftung des Veranstalters für die Inhalte der Teilnehmerbeiträge ist ausgeschlossen.

§ 7 Hinweise und Bedingungen von Facebook

7.1
Sofern eine Gewinnspielteilnahme über www.facebook.com/DieGebaeudeTechnik/ erfolgt, wird neben diesen Teilnahmebedingungen das Verhältnis zwischen dem Veranstalter, dem Teilnehmer und Facebook durch die Teilnahmebedingungen auf www.facebook.com/terms.php und die Datenschutzregelungen von Facebook auf www.facebook.com/privacy bestimmt.

7.2
Die Teilnehmer können gegenüber Facebook keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel oder der Nutzung der Gewinnspielapplikation stehen.

7.3
Der Teilnehmer erkennt an, dass sowohl die Gewinnspielapplikation, als auch das Gewinnspiel in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert werden bzw. in sonst einer Verbindung zu Facebook stehen.

7.4
Sämtliche Anfragen und Hinweise bezüglich des Gewinnspiels sind an den Veranstalter und nicht an Facebook zu richten.

§ 8 Datenschutz

8.1
Die Teilnahme am Gewinnspiel erfordert die Abgabe von persönlichen Daten, wie Name, Vorname, Anschrift, Email-Adresse und Telefonnummer. Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist es unbedingt erforderlich, dass sämtliche Angaben der Wahrheit entsprechen. Durch die Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass der Veranstalter die zur Durchführung und Abwicklung erforderlichen Daten speichern darf.

8.2
Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf an die Email-Adresse: info@die-gebaeudetechnik.de die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten. Der Teilnehmer kann die Einwilligung jederzeit auch mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen.

8.3
Der Veranstalter verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes zu beachten.

8.4
Insbesondere verweisen wir auf unsere Datenschutzbestimmungen unter https://die-gebaeudetechnik.de/datenschutz/.

§ 9 Allgemeine Bestimmungen

9.1
Der Rechtsweg ist im Hinblick auf das Gewinnspiel ausgeschlossen. Ein einklagbarer Anspruch auf die Auszahlung der Gewinne ist nicht gegeben.

9.2
Diese Bedingungen sowie alle nach Maßgabe dieser Bedingung abgeschlossenen Verträge unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

9.3
Ergänzungen und Nebenabreden zu diesen Teilnahmebedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Gleiches gilt für eine Änderung dieses Schriftformerfordernisses.

9.4
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder zum Teil ungültig sein bzw. werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Zum Gewinnspiel