Photovoltaik-Module mit Montageservice

Der Moosburger Solarthermie-Spezialist CitrinSolar präsentierte auf der IFH 2018 erstmals sein ganzheitliches Energiekonzept. Unter dem Begriff „Sektorenkopplung“ verbindet der Solarthermie- und Speicherhersteller die Sektoren Heizung, Strom & Mobilität mit intelligenten Konzepten und hat dazu auch sein Produkt-Portfolio mit Photovoltaik-Modulen erweitert.

Um auch SHK-Fachbetrieben beim Einstieg in die sektorenübergreifende Nutzung Erneuerbarer Energien zu unterstützen, bietet der bayerische Solarspezialist jetzt hochwertige Photovoltaik-Module in vier verschiedenen Komplettpaketen, wahlweise mit oder ohne Batteriespeicher, an.

die-gebaeudetechnik-de-citrinsolar-pv-module
Zum Festpreis übernimmt das Montage-Team von CitrinSolar die Installation der Photovoltaik-Module auf dem Dach
Bild: CitrinSolar

Da SHK-Handwerker lieber im Keller arbeiten als auf dem Dach, unterstützen die Moosburger Solarspezialisten die Handwerker mit einem Montage-Team, das die Installation der PV-Module auf dem Dach zum Festpreis übernimmt.

„Wir wissen, dass man im Handwerk momentan stark ausgelastet ist“, so Michael Ganslmeier, Geschäftsführer von CitrinSolar, „deshalb möchten wir die SHK-Fachbetriebe dabei unterstützen, in den Zukunftsmarkt, der alle Sektoren miteinander verbindet, hineinzuwachsen, ohne zusätzliche Kapazitäten aufbauen zu müssen oder Fachkräfte zu binden, die im Tagesgeschäft dringend gebraucht werden.“

Wenn ein SHK-Handwerker bei einem seiner Kunden Bedarf für eine Photovoltaikanlage sieht, kann ein solches Projekt schnell und unkompliziert umgesetzt werden: Einfach das passende PV-Paket von CitrinSolar auswählen und das Formular für eine Montage von der CitrinSolar-Homepage herunterladen und ausfüllen, damit sich das Montage-Team ein Bild von der Situation vor Ort machen kann.

Sind alle Details geklärt, bekommt der Handwerker ein Festpreis-Angebot von CitrinSolar inklusive Montage und auf Wunsch auch inklusive Anschluss und Inbetriebnahme. Im Prinzip kann der Fachhandwerker bei Bedarf die komplette Installation abgeben.

Zusätzlich zum umfassenden Service-Paket rund um die Installation und Montage unterstützt CitrinSolar den Handwerker auch mit Marketing-Material, mit dem er gezielt Kunden mit einem Mailing oder im Rahmen eines persönlichen Gesprächs ansprechen kann.

Die PV-Modul-Pakete werden mit Peak-Leistungen von ca. 4, 5, 7 und 10 kWp, wahlweise mit oder ohne Batteriespeicher angeboten. Für größere Anlagen erstellen die Spezialisten von CitrinSolar jederzeit auch individuelle Angebote.

Info → CitrinSolar

Themenverwandte Beiträge