Kategorie: TGA – Brandschutz

Ein sicherer Weg im Vorschriftendschungel

Tagesseminar: Sachkunde Leitungsabschottungen für Planer und Ausführende Die fachgerechte Planung und Ausführung von Leitungsabschottungen für Rohre und Kabel wird häufig als äußerst komplex dargestellt. Dabei ist diese Arbeit recht einfach, wenn systematisch vorgegangen wird. Im Rahmen des „Sachkunde Leitungsabschottungen für Planer und Ausführende“ behandeln die Doyma-Brandschutz-Spezialisten Carsten Janiec und Marc Kitter die Abschottung von Leitungsanlagen […]

weiterlesen ...

FeuerTrutz 2019 mit größeren Ständen

Die neunte Ausgabe der FeuerTrutz, internationale Fachmesse für vorbeugenden Brandschutz, findet am 20. und 21. Februar 2019 im Messezentrum Nürnberg statt. Ein attraktives Rahmenprogramm mit Aussteller-Fachforen, dem Treffpunkt Bildung & Karriere, der Jobbörse, Kompakt-Seminaren, dem ERLEBNIS Brandschutz und dem renommierten Brandschutzkongress versprechen fachlichen Austausch und Gelegenheit zum Netzwerken. Die Zahlen der FeuerTrutz 2018 belegen die […]

weiterlesen ...

Das Abschottungsprinzip im Brandschutz

Brandausbreitung verhindern: Leben retten und Sachwerte schützen In der Praxis des Brandschutzes wird an verschiedenen Stellen vom sogenannten Abschottungsprinzip gesprochen. Häufig ergänzt um den Hinweis, dass es sich beim Abschottungsprinzip um die älteste und gleichzeitig wirkungsvollste Maßnahme des baulichen Brandschutzes handelt. Aber was ist genau unter dem Abschottungsprinzip im Brandschutz zu verstehen? Im Folgenden wird […]

weiterlesen ...

Nahezu verschleißfreie Brandschutzklappe

Design mit freiem Querschnitt erfordert lediglich Wartung durch Kamerabefahrung alle fünf Jahre In der Regel sollen Brandschutzklappen bei Temperaturen ab circa 72 °C ausgelöst werden, um das weitere Ausbreiten von Feuer und Rauch über die Lüftungsleitungen zu verhindern. Problematisch wird es, wenn sich die Klappen mitten im Luftstrom des Lüftungsrohres befinden: Staub und andere Kleinstteilchen bleiben […]

weiterlesen ...