Kategorie: SHK – Heiztechnik

Intelligente Highlights

Auf der diesjährigen BAU 2019 in München (14. – 19. Januar 2019) wird der Raumklimaspezialist Zehnder mit seinen drei Geschäftsfeldern – komfortable Wohnraumlüftung, Heiz- und Kühldecken-Systeme sowie Design-Heizkörper – präsent sein. Besonderer Fokus gilt dabei der Komfortlüftung, die u.a. neue Zubehörprodukte für dezentrale Lüftungslösungen vorstellt. Und auch die anderen zwei Geschäftsfelder gehen mit spannenden Innovationen […]

weiterlesen ...

Zylindrischer Flachkollektor für Geothermie und Sonne

Klemens Waterkotte, der vor rund 50 Jahren die Wärmepumpe für die Hausheizung in Deutschland konzipierte und einführte und damals schon mit den verschiedenen Energiequellen und Kollektoren experimentierte, stellte jetzt sein patentiertes jüngstes Kind namens „Terrathech“ vor. Bei der Neuentwicklung handelt es sich um einen zylindrischen geothermischen Hochleistungskollektor für die horizontale Verlegung im Grundstück. Wobei „horizontal“ […]

weiterlesen ...

BVF-Symposium blickte in die Zukunft

Diskutiert wurden u.a. die digitalen Chancen und Risiken für den Wärmemarkt Über 110 Teilnehmer aus der Heizungsbranche kamen zum diesjährigen Symposium des Bundesverbandes Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. (BVF), das Ende November in Bad Nauheim stattfand. Damit übertraf der Verband den Erfolg des letzten Jahres. Thematisch wurde die Frage nach den digitalen Chancen und Risiken […]

weiterlesen ...

Im Süden wird auf Holzenergie gesetzt

Vorbildregion Rems-Murr-Kreis Der bundesweite Schwerpunkt der Holzenergie liegt im Süden. Gut nachvollziehbar ist die spezielle baden-württembergische Marktdynamik im Rems-Murr-Kreis, der an die Landeshauptstadt Stuttgart grenzt. Dort setzen nicht nur Privatleute, sondern zunehmend auch Industrie, Handwerk und Landwirtschaft auf Pellets und Hackschnitzel. Der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) hat kürzlich Politik und Entscheidungsträgern drei Anlagen vorgestellt, […]

weiterlesen ...