Kategorie: TGA – Regenerative Energien

Future Living Berlin – 90 Haushalte heizen nahezu CO₂-frei

Mit Berlins erstem Smart City Quartier entsteht ein Vorzeigeprojekt für soziales, digitales und nachhaltiges Leben Am 1. Juli 2020 präsentierte Panasonic seine innovative Energie-Komplettlösung für die CO₂-Reduktion und Energieeinsparung in dem neuen Smart City-Quartier „Future Living® Berlin“. Es ist der Standort einer zukunftsweisenden Energielösung mitten in Europa. Das Projekt passt perfekt zu Panasonic und der Smart […]

weiterlesen ...

Sonne wärmt Schwimmbadwasser

Das Freibad Kiebitzberge in Kleinmachnow (Brandenburg) nutzt die Sonnenenergie, um das Schwimmbadwasser für seine Badegäste zu wärmen. Dafür sind auf etwa 700 m² Dachfläche des Technikgebäudes 240 Schwimmbadabsorber HelioPool der Dautphetaler Roth Werke montiert. Das Gesamtkonzept beinhaltet ein Solarsystem für ganzjähriges, solares Heizen und Warmwasserbereitung für den ganzen Komplex. Ein durchdachtes Zusammenspiel von Hybridkollektoren, Eisspeicher […]

weiterlesen ...

Überblick über die aktuelle PV-Förderung

Kostenlose Infobroschüre zur PV-Förderung Im Zuge der goGreen! Kampagne informiert der PV- und Wärmepumpenspezialist Panasonic Fachhandwerker und Planer darüber, wie Fachbetriebe dazu beitragen können, den CO₂-Ausstoß von Gebäuden zu reduzieren und daraus resultierende Marktchancen zu nutzen. Dazu hat der Technik-Spezialist unter anderem auch eine Infobroschüre zur PV-Förderung mit dem Titel „Herausforderung Klimawandel: Aktuelle Richtlinien zur […]

weiterlesen ...

Extremtest für Solarmodule

ZSW entwickelt besseres Prüfverfahren zur Ermittlung der PID-Lebensdauer Bei Photovoltaikmodulen kann sich im Fall eines Spannungsunterschiedes zwischen den Solarzellen und dem geerdeten Rahmen der Wirkungsgrad verschlechtern. Herkömmliche Module werden inzwischen gegen dieses Phänomen – potenzialinduzierte Degradation (PID) genannt – unempfindlich gemacht. Mit der aktuellen Steigerung der Systemspannung von 1 000 auf 1 500 Volt stellt sich […]

weiterlesen ...