Kategorie: TGA – Lüftungs- & Klimatechnik

Frische Luft im Mehrgeschossbau

Digitale Luftverteilung für moderne Immobilien Ein moderner Lebensstil ist heutzutage untrennbar mit digitaler Technologie verbunden – ob Smartphone, Smart TV oder E-Mobility, überall hält die intelligente Technik Einzug. Dabei macht sie selbstverständlich auch nicht vor Haus oder Wohnung Halt. Mittlerweile können Einbruchssicherung oder Kühlschrank problemlos mit dem eigenen Smartphone kommunizieren. In der Lüftungsbranche hat die […]

weiterlesen ...

Schäden durch Schwingungen vermeiden

Was Ventilatoren-Anwender beachten sollten Ventilatoren für den Einsatz in Luft-, Kälte- und Klimatechnik oder anderen industriellen Anwendungen werden in der Regel auf Herz und Nieren geprüft und müssen sich beim Hersteller in langen Dauertests und unter harten Bedingungen bewähren. Dennoch passiert es, dass es in der Praxis bereits nach deutlich weniger Betriebsstunden als in den […]

weiterlesen ...

Neue Heizlastnorm und Auslegung von Wohnraumlüftungen im Fokus

Wer Heizungs- und Klimasysteme plant, muss nicht nur den aktuellen Stand der Technik kennen, sondern auch rechtliche Vorgaben berücksichtigen. Doch auch hier gibt es zu veränderten Rahmenbedingungen immer wieder Angleichungen. Welche Auswirkungen die angepasste DIN EN 12831-1 für die Heizlastberechnung hat und wie die bevorstehende Neufassung der DIN 1946-6  die Auslegung von Wohnraumlüftungen beeinflusst, war […]

weiterlesen ...

Drei Komponenten für den Schallschutz

Richtige Kombination ermöglicht Normschallpegeldifferenz bis zu 70 dB Auf der Bau 2019, die vom 14. bis 19. Januar in der Messe München stattfindet, präsentiert Lunos schallschutzoptimierte Lüftungslösungen mit einem neuen Dämmmaterial auf Granulatbasis, das dicht und dennoch flexibel ist. Neben den optimierten Innenblenden und Außenhauben werden der ALD-S sowie der Nexxt-S auf der BAU 2019 vorgestellt. […]

weiterlesen ...