Kategorie: SHK – Fachbeiträge

Leichte Wohnraumlüftung

Wiegt nur 14 kg: Neue Anlage mit Wärmerückgewinnung und Gehäuse aus EPP ermöglicht Ein-Mann-Montage Transport und Montage von Lüftungsanlagen stellen Handwerker oftmals vor Probleme. Bedingt durch ihre dicke Isolationsschicht und das Stahlgehäuse werden normalerweise zwei Fachkräfte zur Installation der bis zu 50 kg schweren Geräte benötigt, was die Gesamtkosten zusätzlich in die Höhe treibt. Anlagen […]

weiterlesen ...

Frische Luft bei jeder Temperatur

Kaltwasser-Klimasystem für Kino In den Kinosälen der Filmwelt Lippe genießen die Besucher frische Luft, selbst wenn auf der Leinwand Action angesagt ist. Dies gelingt durch die Klimatisierung mit einem Kaltwassersystem. Sechs Kinosäle mit mehr als 1 000 Plätzen, Gastronomie sowie ein Open-Air-Bereich gehören zur Filmwelt Lippe (Bild 1) in der norddeutschen Stadt Lage. Die modernen Räumlichkeiten  (Bild […]

weiterlesen ...

Alles außer gewöhnlich

Plusenergiehaus mit Luft- und Schlammabscheidung Gebäude, die anstatt sie zu verbrauchen sogar Energie produzieren, gelten als Königsklasse im Baubereich. Einer solchen Herausforderung stellte sich Dipl.-Ing. Andreas Nordhoff bei der Planung seines Plusenergiehauses in Köln. Damit die hohe Effizienz dauerhaft gehalten werden kann, wurden Luft- und Schlammabscheider zum Schutz des Systemwassers eingebunden. Der Anspruch des Bauherrn […]

weiterlesen ...

Trend Smart Home: Allein die Geste zählt

Moderne Sensorik ermöglicht kontaktlose Bedienung von Steuergeräten In immer mehr Haushalten finden sich dezentrale Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung, die aufwendiges, aktives Lüften überflüssig machen sollen. Durch ihren energieeffizienten Betrieb lassen sich Einsparungen erzielen und Schimmelbildung vermeiden. Hierfür ist aber eine gut strukturierte und gleichzeitig übersichtliche Steuerung notwendig, die den verschiedenen Anforderungen an die Lüftung von Schlafräumen […]

weiterlesen ...