Kategorie: TGA – Elektrotechnik

Extremtest für Solarmodule

ZSW entwickelt besseres Prüfverfahren zur Ermittlung der PID-Lebensdauer Bei Photovoltaikmodulen kann sich im Fall eines Spannungsunterschiedes zwischen den Solarzellen und dem geerdeten Rahmen der Wirkungsgrad verschlechtern. Herkömmliche Module werden inzwischen gegen dieses Phänomen – potenzialinduzierte Degradation (PID) genannt – unempfindlich gemacht. Mit der aktuellen Steigerung der Systemspannung von 1 000 auf 1 500 Volt stellt sich […]

weiterlesen ...

20 Jahre Light + Building

Faszinierende Pionierarbeit zu Licht und vernetzter Gebäudetechnik Im Team mehr erreichen, als Erster neue Welten erkunden und noch einmal die Faszination des Aufbruchs erleben. Licht und vernetzte Gebäudetechnik schaffen visionäre Verbindungen. Die Light + Building macht sie sichtbar – 2020 im zwanzigsten Jahr. Unter dem Motto „Connecting. Pioneering. Fascinating.“ feiert die Light + Building nicht […]

weiterlesen ...

Clevere Lösung für sanierte Sporthalle

Wärmeverteilung und integrierte Hallenbeleuchtung als energieeffizientes Gesamtsystem Nachdem die Heizkesselanlage in der 1982 gebauten Georg-Schindler-Halle in Waldkirch im Breisgau die technische Lebensdauer erreicht hatte, war dies der Anstoß für eine Sanierung des Wärmeverteilsystems und der Hallenbeleuchtung. Im südwestlichen Teil des Schwarzwalds, direkt am Fuße des 1 241 m hohen Kandels im Elztal, 16 km nordöstlich von Freiburg […]

weiterlesen ...

„Nachhaltigkeit kostet uns unterm Strich keinen Cent“

Energiespar-Contracting bei BLG Sports & Fashion Logistics Eine verbesserte Energiebilanz, optimierte Arbeitsbedingungen und effizientere Prozesse: Der Textillogistiker BLG Sports & Fashion Logistics im thüringischen Hörsel ist mit Siemens eine Energieeffizienz-Partnerschaft eingegangen, um seine Gebäudetechnik umfassend zu modernisieren. Die Energiekosten sinken um ca. 52 %. Der CO₂-Ausstoß reduziert sich um 48 %, was 2 760 Tonnen pro Jahr entspricht. […]

weiterlesen ...