Kategorie: SHK – Heiztechnik

Einfach effizient: Musterlösung für die Heizungssanierung  

Bis zu 65 Grad Heizungsvorlauf-Temperatur stellen kein Problem dar für die Luft-Wasser-Wärmepumpen TTL 9.6 und 12.6 AC von tecalor. Und doch sind sie leise, effizient und kompakt gebaut. Im abgestimmten Set mit dem Integralspeicher TSBC 200 bzw. 300 plus machen sie den Heizungstausch denkbar einfach. Ein Monoblock-Gerät zur Außenaufstellung heizt und kühlt zukünftig vor allem […]

weiterlesen ...

So einfach geht Schadstoffreduzierung

Mehr Wärme und weniger Schadstoffe – nach dieser Formel funktioniert der FUTURE-KAT aus dem Hause Schräder. Die Nachrüsteinheit für ältere Öfen kann deren drohenden Austausch verhindern. Und das gelingt so: Die heißen Abgase durchströmen die Katalysatoreinheit. Dort werden die unverbrannten Abgasbestandteile thermisch nachverbrannt. Schräder hat dazu eine spezielle Beschichtung des Keramikkatalysators ausgewählt, die den Vorgang […]

weiterlesen ...

Öfen nachrüsten statt austauschen

Ende 2024 läuft die Frist für Kamin- und Kachelöfen aus, die vor 2010 eingebaut wurden und die Grenzwerte der 2. Stufe der 1. BImSchV nicht erfüllen. Zahlreichen Modellen drohen Stilllegung oder Austausch. Doch Alternativen sind vorhanden – etwa der Airjekt 1 von Kutzner + Weber. Dieser Partikelabscheider wandelt bis zu 90 % des im Abgas befindlichen Feinstaubs […]

weiterlesen ...