Vorausschauende Badplanung

Wer sich mit der Planung eines neuen Badezimmers beschäftigt, muss viele Faktoren berücksichtigen. Schön soll es natürlich sein, aber auch zugleich für verschiedene Lebensphasen geeignet. Und genau deswegen ist es ratsam bereits vorausschauend zu planen.
die-gebaeudetechnik-de-kermi-bad-vorausschauend
Kermi hilft bei der Planung mit den passenden Produkten und mit jahrzehntelanger Erfahrung in barrierefreier Badplanung
Bild: Kermi GmbH

Was ist in ein paar Jahren? Muss ich mich da vielleicht beim Duschen hinsetzen? Was erleichtert mir den Einstieg in die Duschkabine? Diese oder ähnliche Fragen stellt man sich bei der Planung des Bades. Mit der Beratung von Kermi und der Auswahl der passenden Kermi Duschkabine auf dem bodeneben installierten Kermi Duschplatz lässt sich das Badezimmer ganz einfach vorausschauend planen und sieht zugleich absolut modern und chic aus.

Eine ideale Lösung ist die Duschkabine DIGA von Kermi, denn sie schenkt große Bewegungsfreiheit. Bei Nichtbenutzung lässt sich die Pendel-Falt-Ausführung der Serie einfach an die Wand falten und bietet dadurch zusätzlichen Platz. Das erleichtert den Einstieg in die Duschkabine.

Für ein einfaches Öffnen und Schließen wird ein zusätzlicher ergonomischer DIGA Bügelgriff ausgewählt. Eine Sitzgelegenheit in der Duschkabine sorgt für Komfort, sowohl jetzt als auch in ein paar Jahren. Durch das edle und zeitlose Design kommt DIGA auch nicht aus der Mode.

Durch die Installation des Duschboards POINT E65 ist ein bodeneben begehbarer Duschbereich entstanden. Der Duschbereich lässt sich ohne Barrieren oder Stolperfallen betreten. Das Duschboard ist mit 65 mm Einbauhöhe extraflach und eignet sich unter anderem hervorragend für den Renovierungsbereich.

Entstanden ist eine barrierefreie Duschlösung, die sich dank der vorausschauenden Planung für alle Altersgruppen und für verschiedene Lebenslagen eignet.

InfoKermi