Schlagwort: Objektbericht

Edelstahl-Rohrleitungstechnik überzeugt im Weingut

Seit beinahe 150 Jahren baut Familie Schneeberger in der Südsteiermark Wein an – heute gehört das Weingut Schneeberger zu den größten Betrieben in der Region. Die mineralischen Schiefer- und Muschelkalkböden geben dem frischfruchtigen steirischen Wein dabei sein besonderes Aroma. Zur hohen Qualität der Weine trägt auch eine effiziente Kühltechnik bei. Aschl lieferte dafür hygienische und […]

weiterlesen ...

Wohnkomplex mit über 100 unterschiedlichen Bädern

Sanitärinstallation: Systemtechnik vereinfacht den Bauablauf Das Stuttgarter Siedlungswerk investiert 17 Millionen Euro in ein neues Wohnquartier in Fellbach. Es soll die Wohnbedürfnisse ganz unterschiedlicher Menschen berücksichtigen, die Grundrisse sind daher sehr individuell. Kaum eine Wohnung gleicht der anderen. Für Fachplaner und Installateure bedeutet das einen hohen Planungs- und Installationsaufwand. Die Lösung: Das Installationssystem Geberit GIS, […]

weiterlesen ...

Lüftungsgeräte sorgen für frische Lernatmosphäre

Gute Luft im Gebäude Snake in Köln Die städtische Gesamtschule am Wasseramselweg in Köln konnte zum neuen Schuljahr 2019/2020 endlich aus den Interimscontainern in neue Räumlichkeiten im Gebäude Snake einziehen. Das geschlängelte Gebäude beherbergt seit Ende August die Klassen fünf bis zehn der neuen sechszügigen Gesamtschule. Eine freie Fensterlüftung war aufgrund der nahen Bahntrasse und […]

weiterlesen ...

Erhöhter Schallschutz und kein Wärmeverlust in Schulfluren

Fußbodenheizung-Installation in einem Schulgebäude Der Landkreis Deggendorf hatte beim Bau des neuen Gebäudes für die Berufsfachschule für Musik in Plattling ganz besondere Anforderungen an die Fußbodenheizung: Trotz langer durchlaufender Zuleitungen sollten die großen Flure nicht unkontrolliert erwärmt werden, sondern gemäß EnEV einzeln individuell regelbar sein. Gleichzeitig galt es, einen erhöhten Trittschallschutz zu realisieren. Mit dem […]

weiterlesen ...