Schlagwort: Objektbericht

Doppelhaus setzt auf wegweisende Sanitärausstattung

Alles aus einer Hand: Badlösungen überzeugen durch Design und Funktionalität Eindrucksvolles Design, optimale Funktionalität und Wellnessfeeling: Diese Anforderungen stellte Jan Müller-Wiefel an die Badezimmer und WCs, die er für sein neues Hamburger Doppelhaus in Auftrag gab. Schließlich wollte er eine Einheit selbst beziehen und die zweite vermieten. Beide Haushälften sollten daher eine erstklassige Ausstattung aus […]

weiterlesen ...

Heizzentrale im Erdreich

Die Unterbringung der Systemtechnik ist immer eine Herausforderung. Letztlich ist der zur Verfügung stehende Platz ein fester Faktor, der den Rahmen bildet. Der Ground Cube der Marke S!STEMS in Erlangen, ausgestattet mit Brötje Technik, ist eine unterirdische Lösung, die keinen regulären und vor allem teuren Bauraum belastet. Häuser bauen oder sanieren, ohne unnötig Platz für […]

weiterlesen ...

Solar plus Speicher: Drei Häuser, drei Wege zur Autarkie

Ein Straßenzug macht die Energiewende Photovoltaik und Stromspeicher bilden die zentrale Säule der Energieversorgung für die drei Wohnimmobilien der Familie Hoffmann/Krüger in Ludwigsfelde bei Berlin. Im Übrigen zeigt das Praxisbeispiel, dass bei verschiedenen Gebäudetypen auch unterschiedliche Konzepte zum Ziel führen – und welche bürokratischen Hürden bei der Realisierung auftauchen können. Als die Eheleute Sven Krüger […]

weiterlesen ...

Frische Luft für schlaue Schüler

Automatisierte Lüftung in historisches Schulgebäude integriert Frische Luft ist für ein gesundes Raumklima unerlässlich: Sie fördert das Wohlbefinden und steigert die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit. Spätestens seit Corona wissen wir außerdem, dass ein regelmäßiger Luftaustausch die Ansteckungsgefahr durch umherschwebende Aerosole reduziert. Gerade in Geschäfts- oder Schulgebäuden ist daher ein zuverlässiges Lüftungskonzept vonnöten. Ein solches hat GEZE, […]

weiterlesen ...