Kategorie: TGA – Regenerative Energien

Vom Smart Home zum klugen Quartier

Digitalisierung am Bau für Klimaschutz und Komfort nutzen In Deutschland wird wieder mehr gebaut. Die heute entstehenden und zu sanierenden Häuser sollen nicht nur bezahlbar, sondern auch klimafreundlich und fit für die digitale Zukunft sein. Das Smart Home sollte diese Ansprüche vereinen. In der anwendungsnahen Forschung der Zuse-Gemeinschaft lassen sich die verschiedenen Ansprüche schon gemeinsam […]

weiterlesen ...

Erdwärme für die Kirche des dritten Jahrtausends

St. Trinitatis in Leipzig setzt architektonisch und energetisch neue Maßstäbe Die für ihre Architektur vielfach preisgekrönte Propsteikirche St. Trinitatis in Leipzig gilt aktuell als größter Kirchenneubau in den neuen Bundesländern und zugleich als nachhaltigste Kirche Deutschlands – mit einem innovativen Haustechnikkonzept, das unter anderem auf Eigenstromerzeugung über Photovoltaikmodule und eine Wärmepumpenkaskade als Heizzentrale setzt. Im […]

weiterlesen ...

SQUARE Mannheim

Lösungen für klima- und energieoptimiertes Wohnen Eine große Herausforderung unserer Zeit ist die Entwicklung von nachhaltigen Systemen und Konzepten für urbane Quartiere, mit denen nationale und europäische Klimaschutzziele erreicht werden können. Als Lösungsansätze stehen häufig Smart Homes, Null- oder gar Plus-Energiegebäude im Fokus. Vor diesem Hintergrund realisiert die Stadt Mannheim auf der Konversionsfläche der ehemaligen […]

weiterlesen ...

Im Süden wird auf Holzenergie gesetzt

Vorbildregion Rems-Murr-Kreis Der bundesweite Schwerpunkt der Holzenergie liegt im Süden. Gut nachvollziehbar ist die spezielle baden-württembergische Marktdynamik im Rems-Murr-Kreis, der an die Landeshauptstadt Stuttgart grenzt. Dort setzen nicht nur Privatleute, sondern zunehmend auch Industrie, Handwerk und Landwirtschaft auf Pellets und Hackschnitzel. Der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) hat kürzlich Politik und Entscheidungsträgern drei Anlagen vorgestellt, […]

weiterlesen ...