Schlagwort: Wärmerückgewinnung

Förderfähige Wärmeübertrager müssen Landesbauordnung entsprechen

Durch das KfW-Programm 295 (Energieeffizienz aus Erneuerbaren Energien) der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) fördert das Bundeswirtschaftsministerium unter anderem Biomasseanlagen zur Bereitstellung von Prozesswärme mit Zuschüssen bis zu 55 %. Dabei müssen Anlagen ab 100 kW zwingend mit einem Abgaswärmeübertrager ausgestattet sein. Mit Überarbeitung des Förderprogramms hat die KfW klargestellt, dass die eingesetzten Wärmeübertrager den Vorgaben der jeweiligen […]

weiterlesen ...

Energie zurückgewinnen bei Backofen-Herstellung

Bei der Produktion von Backöfen im Werk Oelde der Miele & Cie. KG sind hohe Temperaturen gefordert. Über Abgaswärmetauscher wird nun ein beachtlicher Teil der eingesetzten Energie zurückgewonnen und dem Herstellungsprozess zugeführt sowie für die Gebäudeerwärmung genutzt. Die Konzeption der Anlage kommt aus dem Hause Raab/NET. Der Miele-Standort Oelde (Bild 1) mit seinen ca. 620 Beschäftigten […]

weiterlesen ...
die-gebaeudetechnik-de-uni-bonn-kaltwasserleitungen

Kosteneinsparung dank Wärmerückgewinnung

Lüftungstechnik optimiert – Chemische Institute der Universität Bonn sind „Projekt des Monats Mai“ Sie war ein riesiger Energiefresser, jetzt ist sie energieeffizient: Die Rede ist von der Lüftungstechnik der Chemischen Institute der Universität Bonn. In dem zweitgrößten Gebäudekomplex der Hochschule surren unermüdlich große Ventilatoren und schaffen stündlich 480 000 m³ Raumluft aus den Laboren. Diese Turbo-Anlage erfüllt eine […]

weiterlesen ...
die-gebaeudetechnik-de-schraeder-awt-funktion

Abgaswärmetauscher in Industrie und Gewerbe

Objektbezogene Komplettlösungen bieten Planungsfreiheit In zahlreichen Industrieunternehmen wird Prozesswärme in erheblichem Umfang erzeugt und eingesetzt. Beispiele finden sich in der Wärmebehandlung von Metallen, so etwa in Härtereibetrieben, in gewerblichen Trocknungsanlagen aller Art aber auch in der Kunststoff-, Lebensmittel- und Backindustrie. Über Abluft- und Abgasstrecken wird die Wärmeenergie, die dabei als Nebenprodukt entsteht, allzu häufig ungenutzt […]

weiterlesen ...