Schlagwort: Lufttechnik

die-gebaeudetechnik-de-uni-bonn-kaltwasserleitungen

Kosteneinsparung dank Wärmerückgewinnung

Lüftungstechnik optimiert – Chemische Institute der Universität Bonn sind „Projekt des Monats Mai“ Sie war ein riesiger Energiefresser, jetzt ist sie energieeffizient: Die Rede ist von der Lüftungstechnik der Chemischen Institute der Universität Bonn. In dem zweitgrößten Gebäudekomplex der Hochschule surren unermüdlich große Ventilatoren und schaffen stündlich 480 000 m³ Raumluft aus den Laboren. Diese Turbo-Anlage erfüllt eine […]

weiterlesen ...
die-gebaeudetechnik-de-blauberg-lueftungsanlage

Frische Luft ohne Rohrverlegung

Dezentrales Lüftungssystem zur Be- und Entlüftung von Einzelräumen erzielt hohen Wärmerückgewinnungsgrad Lüftungsanlagen haben sich mittlerweile als Standard in Wohngebäuden, aber auch in gewerblich genutzten Bauten wie Bürohäusern oder Arztpraxen, etabliert. Grund dafür sind der hohe Wärmerückgewinnungsgrad und die Energieeffizienz, sodass die Kosten sehr niedrig gehalten werden können. Doch wer sich dazu entschließt, ein zentrales System […]

weiterlesen ...
die-gebaeudetechnik-de-dünkel

Nachhaltig und effizient

Powerhouse in Berlin produziert durch Photovoltaik und Solarthermie Energie im Überfluss In Berlin-Adlershof wurde im Spätsommer 2017 ein innovatives Plus-Energie-Projekt mit 128 Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen fertiggestellt. Dort sind auf zwei der fünf Gebäuden Solarthermieanlagen für Warmwasser und Heizung der Mietwohnungen installiert; überschüssige Wärme wird in das angeschlossene Fernwärmenetz eingespeist. Die restlichen Gebäude verfügen über Photovoltaikanlagen […]

weiterlesen ...
die-gebaeudetechnik-de-lunus-falkensee

Neubau nimmt Form an

Der Berliner Lüftungsgerätehersteller, die Lunos Lüftungstechnik GmbH hat im Vorjahr Pläne für einen weiteren Standort zur Entlastung des Spandauer Hauptsitzes vorgestellt. Das neue Gebäude soll Heimat für große Teile der Produktion und Entwicklung werden. Im Januar dieses Jahres wurde von den Lunos – Geschäftsführern Andreas Lehmann und Michael Merscher der symbolische Grundstein für den neuen […]

weiterlesen ...